Krav Maga im Robinson Club

Haben Sie schon mal etwas von Krav Maga gehört? Der Robinson Club hat davon gehört und es scheint den Verantwortlichen so gut gefallen zu haben, dass Sie Krav Maga als Event innerhalb einer Woche Urlaub anbieten. Aber nun wollen wir doch erst mal erklären was Krav Maga ist. Das aus der hebräischen Sprache adaptierte Wort heißt auf deutsch „Kontaktkampf“. Der Kampfsport ist in drei Nutzungsebenen zu unterteilen: beim Militär, bei Sicherheitsfirmen und der Polizei oder aber von Privatpersonen. Generell kann man sagen, der Kampfsport dient der Verteidigung und Deeskalation – nicht dem Angriff. Im Gebrauch der Privatpersonen ist der Sport deswegen eher als Form eines Fitnessprogramms aufzufassen. So auch die Konzeption im Club:

Man geht hauptsächlich davon aus, dass der Mensch in gewissen Situationen Reflexe nutzt, um sich zu verteidigen. Diese Reflexe werden beim Krav Maga Training im Robinson Club lokalisiert und dann trainiert. Innerhalb der Woche, zu der der Kurs stattfindet, sind täglich zwei Trainingseinheiten angeboten. Ob Sie zu beiden gehen, oder nur zu einen von beiden, ist Ihnen überlassen. Eine Trainingseinheit im Club besteht aus einer Aufwärmung und einem von ausgewählten Programmen. Inhalte die innerhalb der Woche vermittelt werden sind nebst anderen: Die Verteidigung im Einzelangriff oder aber Gruppenangriff, Verteidigung in der Bodenlage, Abwehren von Schlägen, Messer- oder Schhlägerangriffen und Tritten und viele mehr. Nun einmal ein kurzer Einschub, damit Sie einen Überblick gewinnen:

Club Esquinzo Playa

Spanien, Fuerteventura, Playa de Esquinzo

  • 7 Nächte
  • Doppelzimmer
  • 25. Juli bis 01. August 2015
  • All Inclusive
  • Inklusive Zug zum Flug
  • Krav Maga Kurs im Club
  • 1296 € pro Person

Für den Kurs melden Sie sich entweder direkt im Club an oder aber um auf Nummer sicher zu gehen im Voraus per direktem Kontakt zum Club. Wer weiß, vielleicht sind Sie ja so begeistert von der israelischen Militärkampfkunst, dass Sie zurück in der Heimat gleich nach einem Krav Maga Studio suchen? Der Sport an sich ist jedenfalls höchst interessant und auch wenn Sie hoffentlich nie in eine ernsthafte Verteidigungssituation kommen werden, haben Sie mit Krav Maga eine gewinnbringende Art und Weise gefunden, Ihren Körper fit zu halten, Ihre Reflexe zu trainieren und Ihre Reaktionsgeschwindigkeit zu optimieren.

Ein Club Portrait haben wir Ihnen unten hinzugefügt. Dort können Sie auch nachlesen, was es im Club außer Krav Maga zu erleben gibt.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche im spanischen Club. Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns. Entweder hier oder in den Kommentaren.
Ihe beTravel-Reiseteam 🙂