Im Club Med Kamarina den Alltag vergessen!

Kamarina – ein klangvoller Name für einen wunderschönen Ort. Auf Sizilien finden Sie dieses Fleckchen Erde, das schöner nicht sein könnte! Das Mittelmeer, Olivenbäume, feiner Sandstrand, Sonne satt, die italienische Lebensweise – all das sind Synonyme für einen gelungenen Urlaub. Ob mit der Familie, mit Freunden oder Allein – alle werden sich in den Club Med Kamarina in bella Italia verlieben!

Das Resort
Das Clubresort befindet sich im Örtchen Kamarina auf Sizilien. Das 96 ha große Gebiet bietet Ihnen wunderschöne Gärten, mit Eukalyptus, Lorbeer, Pinien und bunten Blumen sowie zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten. Direkt neben der Anlage liegt der ca 250 m lange, feine Sandstrand, auf dem Ihnen Liegestühle, Sonnenschirme sowie Duschen zur Verfügung stehen. Die Zimmer sind auf zahlreiche Villagios und ein Hotel verteilt, wobei sich Ihr Zimmer in einem der Villagios – vergleichbar mit Bungalows – befindet. Diese sind durch blumenbesäumte Gassen miteinander verbunden und versprühen ein typisch italienisches Flair. Man fühlt sich quasi fast so, als wäre man inmitten eines sizilianischen Dorfes- authentischer geht es kaum. Jedoch sind die Zimmer mit Klimaanlage, Safe, Fernseher und Telefon modern eingerichtet und es muss auf keine Annehmlichkeiten verzichtet werden!

Club Med Kamarina
Club Med Kamarina
Club Med Kamarina
Club Med Kamarina

Aktivitäten
Im Club Med Kamarina können Sie jeden Tag  so gestalten, wie Sie es sich wünschen! Es erwarten Sie Fußball, Tennis, Segeln, Bogenschießen, Tauchen oder auch das Fliegende Trapez. Sie können also hoch hinaus, tief abtauchen und vor allem eines: Spaß haben! Dies gilt besonders für die jungen Gäste, sodass Club Med auch in diesem Club sein ausgefeiltes Betreuungskonzept anbietet. Die Kinder erleben mit Altersgenossen tolle Dinge, sodass es ein Urlaub für die ganze Familie wird. Ein wenig mehr auf Erwachsene ausgerichtet ist das Wellnessangebot, das Sie entspannt und den Alltag vergessen lässt.

Ausflüge
Hierbei darf ein Ausflugsziel natürlich nicht fehlen – der Ätna! Er ist der höchste noch aktive Vulkan Europas und somit ein wirkliches Highlight. Auch die Stadt Syrakus, die 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, ist mehr als einen Besuch wert. Die Mischung aus vielen Epochen, Barockkirchen und griechischen Tempeln prägt das Bild der Stadt und macht sie einzigartig.

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Aufenthalt und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.
Ihr beTravel-Team