Das strahlende Lächeln der AIDAprima

„… und mit der Zeit erwuchs die schmucklose Lady zu einer strahlenden Schönheit. Das Schönste an ihr war ihr rosenroter Kussmund. Ihr Name war – AIDAprima.“ – So oder ähnlich steht es später in den Geschichtsbüchern, was heute im fernen Yokohama stattfindet: Die AIDAprima wird herausgeputzt und fertig geschmückt. Bald werden wir sie auf ihrer Jungfernreise und etwas später dann in Hamburg bestaunen können.

AIDAprima - neues Flaggschiff erhält strahlendes Lächeln
AIDAprima – neues Flaggschiff erhält strahlendes Lächeln

AIDA Cruises hat als erstes Kreuzfahrtunternehmen überhaupt die Bugbemalung 1996 eingeführt. Seit zwei Jahrzehnten tragen die AIDA Schiffe das Lächeln über die Weltmeere. Der Kussmund von AIDAprima wird nach seiner Vollendung auf einer Gesamtfläche von 150 m² erstrahlen. Jedes Auge auf der Steuerbord- und Backbordseite nimmt eine Fläche von jeweils 212 m² ein und die blauen Wellen beidseits des Schiffsrumpfes füllen eine Fläche von 330 m². Die gesamte Bemalung erstreckt sich auf einer Länge von 261 m und übertrifft damit alle bisherigen Schiffsbemalungen in der AIDA Flotte.

AIDAprima startet zur Jungfernreise am 1. Oktober vom japanischen Yokohama aus. Die einmalige 50-Tage-Reise endet am 20. November 2015 in Dubai. Diese exklusive Kreuzfahrt ist auch in fünf verschiedenen Teilreisen buchbar. In der anschließenden Wintersaison wird AIDAprima siebentägige Orient-Routen ab Dubai und Abu Dhabi absolvieren. Am 18. März 2016 beginnt die zweite Etappe der Jungfernfahrt, die in 38 Tagen von Dubai in den zukünftigen Heimathafen Hamburg führt.

Am 30. April 2016 beginnt von Hamburg die erste siebentägige Reise von AIDAprima zu den schönsten Metropolen Westeuropas. London/Southampton, Paris/Le Havre, Brüssel/Zeebrügge und Rotterdam sind die Stationen dieser faszinierenden Reise, die künftig ganzjährig auf dem Fahrtprogramm stehen wird.

Haben Sie Fragen oder Wünsche zu den Fahrten mit der AIDAprima? Hier können Sie uns kontaktieren.

Alle AIDA Angebote im Überblick

Foto: @ AIDA Cruises