Aldiana: Kinder bis 5 übernachten kostenfrei!

Tolle Neuigkeiten zum Start des Wochenendes: Beim derzeitigen Special4you von Aldiana übernachten alle Kinder im Aldiana Hochkönig und im Aldiana Salzkammergut absolut kostenfrei. Gerade für Familien ist dies vielleicht ein guter Reiz, sich dieses Jahr für einen Urlaub im deutschsprachigen Raum zu entscheiden. Wie wäre es also anstelle von Palmen und Meer einmal mit erfrischenden Bergseen und atemberaubenden Panoramen?

In ersteren müssen Sie sogar nicht einmal auf Ihren Badespaß im Urlaub verzichten! Außerdem bieten die meisten Bergclubs ausgezeichnete Spa- und Wellnessangebote, bei denen Entspannung auch ohne Sandstrand und Wellenritten garantiert ist. Absoluter Vorreiter ist hier der Aldiana Salzkammergut, mit seinem riesigen, in den Club integrierten Spa. Dieser ist zwar eher etwas für die älteren Gäste mit verspannten Nacken und Entspannungsdrang, ihren Kindern wird ein Urlaub in einem der beiden Clubs definitiv auch gefallen. In den großen Pools des Aldiana Salzkammergut können Ihre Kleinen sich zum Beispiel stundenlang bestens austoben und überschüssige Energiereserven verbrauchen. Bei spannenden Wanderungen durch die Landschaft und Berge fällt es selbst absoluten Heimatsmuffeln, die doch viel lieber Sandburgen gebaut hätten, schwer, nicht dem Entdeckerdrang zu verfallen.

Aldiana Hochkönig

Salzburger Land

Aldiana Salzkammergut

Steiermark

Österreich hat übrigens, wie viele der Strandregionen, auch eine wirklich spannende Geschichte, die Sie mit Ihren Kindern in speziellen Kinderführungen der zahlreichen Museen des Landes erleben können. So bleibt vielleicht sogar ein wenig Geschichte mit hängen! 🙂

Kulinarisch werden Sie in den beiden Clubs auch mit Spezialitäten Österreichs und internationaler Küche verwöhnt. Egal ob Sie eher Kaiserschmarrn oder Pommes mögen, satt wird hier jeder. Wer gerne einmal auswärts essen möchte, sollte unbedingt einmal in ein österreichische Gaststätte gehen und sich dort mit leckerem Essen und oftmals heimgebrannten Wässerchern verwöhnen lassen.

Sollten Sie noch Fragen zu den Clubs haben, sind wir gerne in den Kommentaren für Sie da!

Ihr beTravel Reiseteam